Expandmenu Shrunk


Unterwegs im Flughafen Zürich (4. Klassen)

Wir waren mit unserer Parallelklasse am 23.6.17 am Flughafen Zürich.  Als wir mit dem Zug  ankamen,  liefen wir zur Ankunftshalle 2. Dort angekommen machten wir die angesagte Gruppenarbeit,  wo man verschiedene Posten machen musste. Zum Beispiel  Leute fragen was sie hier machen und was ihr Beruf ist oder Symbole(Piktogramme), die man dort sieht, aufzeichnen und ihre Bedeutung hinschreiben. Das Beste daran war, man konnte in die vielen Läden gehen und uns etwas kaufen.  Um  09.50Uhr war die Gruppenarbeit fertig. Danach hatten wir eine Führung durch den Flughafen,  wo  wir das grösste Passagierflugzeug (A380) der Welt gesehen haben.

Danach sind wir runter gegangen und haben den  A380 von nahe gesehen. Später sind wir zu den Koffern und haben gesehen, wie man sie in den Container wirft und gesehen, um welche Uhrzeit das Flugzeug startet .Dann sind wir wieder reingegangen und sind mit der U-Bahn gefahren. Mitten in der Fahrt haben wir Heidi gesehen und Geräusche gehört. Es war sehr toll am Flughafen. Danke Herr Hüppin und Herr Dössegger, dass wir so Spass hatten.

Autoren: Gian und Luca

Comments are closed.